Datenanalyse mit Stata
materialien

Zum download der dateien und do-files, die in dem Buch Datenanalyse mit Stata von Ulrich Kohler und Frauke Kreuter verwendet werden, geben Sie bitte folgende Befehle in die Kommandozeile von Stata ein:

     . mkdir c:\data\kkd
     . cd c:\data\kkd
     . net from http://www.stata-press.com/data/kkd/
     . net get data
     . mkdir kksoep
     . cd kksoep
     . net get kksoep 
     . cd ..

Wenn der Rechner, an dem Sie arbeiten keine Internet-Verbindung hat, können Sie alternativ dazu auch folgendes Dateipaket herunterladen:

kkd.zip Zip format, 4.9M
kkd.tar.ZUnix tar.Z format, 7.7M

Um die Datai kkd.zip zu entpacken erzeugen Sie bitte den neuen Ordner c:\data\kkd. Auf einem Windows System verwenden Sie dazu den Windows Explorer, gehen in den Ordner c:\data und wählen dann Datei > Neu > Ordner. Dann geben Sie c:\data\kkd ein.

Kopieren Sie danach kkd.zip in den Ordner c:\data\kkd. Entpacken Sie dann die Datei kkd.zip mit einem Programm zum Entpacken von Zip-Archiven. Achten Sie dabei darauf, dass die Verzeichnis-Struktur des Archivs erhalten bleibt, d.h. es sollte ein Unterverzeichnis mit dem Namen kksoep entstehen.

Datasets used in this book and available here are provided on an 'as is' and 'where is' basis and without warranty of any type or kind. StataCorp hereby expressly disclaims and excludes all warranties and conditions, whether statutory, express, implied, or otherwise, with respect to the datasets, including, but not limited to, any implied warranty of merchantability, fitness for a particular purpose, and noninfringement of third-party rights.